Schaubergwerk Museum Oberzeiring

Marktplatz 3, 8762 Oberzeiring

Regionale Geologie

Oberzeiring liegt in den südlichen Wölzer Tauern. Im Wesentlichen sind die Wölzer Tauern aus Ostalpinen Kristallineinheiten aufgebaut, die sich im Zuge der Entstehung der Alpen zu einem Deckenstapel aufgeschoben haben.
Die Lagerstätte von Oberzeiring gehört zum polymetallischen Erzbezirk der Wölzer Tauern, hier treten Marmore und zahlreiche wolkig-diffuse Eisenkarbonatvererzungen auf. Von historischer und wirtschaftlicher Bedeutung waren vor allem Eisen-, Silber- und Bleierze und der als Gangart auftretende Baryt.

Detailsusschnitt der Regionalen Geologie von Oberzeiring

geologie Steiermark