Schaubergwerk Museum Oberzeiring

Marktplatz 3, 8762 Oberzeiring

Mineralien

In Oberzeiring finden sich vor allem die metamorphen Gesteinstypen, Marmor, Pegmatit und Glimmerschiefer.
Für die Silbervorkommen in Oberzeiring waren die Marmore von besonderer Bedeutung, da in ihnen der Großteil der Vererzungen zu finden ist.
Neben den abbauwürdigen Erzen gibt es ca. 45 weitere Mineralien im Berg, größtenteils sind es Kalzium-Verbindungen. Beispiele dafür sind Dolomit, Gips, Kalkspat, Malachit und Markasit.

Die vier bedeutendsten Mineralien
für den Zeiringer Bergbau sind:

Münzen Bleiglanz (Silber)   Spitzhacke Eisenglanz
         
Zeiringit Zeiringit   Schwerspart Schwerspart


Weitere bedeutsame Mineralien sind:

Zinkblende Schwefelkies Kupferzinkblüte Kupferglanz
Zinkblende Schwefelkies Kupferzinkblüte Kupferglanz